HDJ 150s-20.000/060 HSK-C 63 Hochgeschwindigkeitsspindeln für manuellen Werkzeugwechsel

  • Artikelnummer: AR7291

Richtpreis für einen Hochgeschwindigkeitsmotor

  • Synchronmotor
  • wassergekühlt
  • 4-polige Drehstrom-Spindelausführung
  • für Frequenzumrichterbetrieb
  • Öl-Luft-Schmierung

Motor Eigenschaften

Standardwicklung
Leistung__ S6-060%:____ 35,5__|____ 71,0__| [kW]
Drehmoment S6-060%:____ 34,0__|____ 34,0__| [Nm]
Strom______S6-060%:____119,0__|____119,0_ | [A]
Leistung__ S1-100%:____ 30,0__|____ 60,0__| [kW]
Drehmoment S1-100%:____ 28,7__|____ 28,7__| [Nm]
Strom______S1-100%:____100,0__|____100,0_ | [A]
Drehzahl__________:_10.000____| 20.000____| [1/min]
Frequenz__________:____333,3__|____667,0__| [Hz]
Spannung__________:____185,0__|____370,0__| [V3AC]

Die Motorkennlinie ist linear steigend, d. h. 60 kW bei 20.000 /min und mit einem Drehmoment von 28,6 Nm über den gesamten Drehzahlbereich.

Spindelhülse-ø____: 150 mm
Drehzhal max.____ : 20.000 1/min +5%
Polzahl__________ : 4-polig
Bauform__________ : Spannhülse mit Flansch
Wellenausführung__: 
Welle____________ : HSK-C63 zzgl. Schleifdorn-HSK-Halbfabrikat (als zyl. Wellenende)
Steifigkeit______ : statisch: axial 196 N/µm; radial 375 N/µm
Lagerung__________: mit Keramik- Spindellagerung,
Schmierung________: Öl/Luft/Nebelschmierung
Geber____________ : sin/cos-Geber 1 Vss (A+/A-/B+/B-/R+/R-) 5Vdc
Temperatursensor__: Pt1000

  • komplett montiert und geprüft
  • min. 5h geprüft inkl. Prüfprotokoll
  • mit Motor- und Geberstecker
  • eine Freigabezeichnung wird nach geklärtem Auftragseingang erstellt
    u.U. können Sie eine Zeichnung der Basisspindel vorab erhalten

Die Masszeichnung enthält noch ein kundenspezifische Sonderwelle - die Bohrung in der Welle ist für die Aufnahme eines automatischen Auswuchtsystems vorgesehen. Bei Neuauftrag wird die Welle jedoch mit der Schnittstelle HSK geliefert.

Preis auf Anfrage
  • lieferbar