FRMU-GXAD Flachwiderstand im eloxierten Aluminiumgehäuse

  • Artikelnummer: AR23883

Ausführung mit 2 PTFE-Litzen, AWG 14/19 (2,1 mm²), 0,5 m lang. Spannungsbereich bis 848 VDC.

  • Sehr flache, kompakte Bauform
  • Kurzschlussfest
  • Selbst verlöschend
  • Schutzart bis IP 67
  • Einsetzbar in rauer Umgebung
  • Größere Dauerleistung durch direkte Montage auf Kühlkörper/Kühlfläche
  • Einfache Montage durch T-Nut

Durch direkte Montage auf eine geeignete Kühlfläche oder einen Kühlkörper kann die Dauerleistung erhöht, bzw. die Oberflächentemperatur abgesenkt werden. Typische Faktoren zur Leistungserhöhung liegen bei 1,5 bis 5, je nach Art, Belüftung und Größe der Kühlfläche / des Kühlkörpers.
Als Zubehör stehen verschiedene Montagewinkel zur Verfügung, die unterschiedliche Montagearten ermöglichen.

Hinweis:
Dauerübertemperaturwerte von 200 K sollten nicht überschritten werden, da es sonst zur Beeinträchtigung der Schutzart kommen kann! Die angegebenen Leistungswerte gelten für Dauerleistung. Sie können im Kurzzeitbetrieb in Abhängigkeit von der relativen Einschaltdauer (ED) durch Multiplikation mit den entsprechenden Überlastfaktoren (ÜF) aus beigefügter Tabelle erhöht werden.

Option: Temperaturschalter (..Q) (nur für Type GW..Q.. – nicht für GY..)
Zur Temperaturüberwachung kann diese Type mit einem 180° C Temperaturschalter versehen werden, der mit 2 Litzen zum Anschluss vorbereitet ist.
Typenbezeichung dann: GWADQ ...

Anwendung
z.B. als Bremswiderstand für Frequenzumrichter. Auf Grund der hohen Schutzart können die Widerstände auch problemlos bei vorhandenem mechanischem Schutz der Litzen in rauer Umgebung außerhalb von Schaltschränken direkt an dem Frequenzumrichter bzw. Motor montiert werden.

Schutzart 
Typ / Dauerleistung bei 40°C 200K/250K / Widerstandsfertigungsbereich 
Temperaturschalter 
Widerstandwert Ω 
Preis auf Anfrage
  • lieferbar