3K3 1-phasige Phasenanschnittsteuerung 18A

  • Artikelnummer: 4686

0,55-3,0 kW; 230 V +10-15%; 18 A max. Dauerstrom; 45 A max. Anlaufstrom
50/60 Hz; Umgebungstemperatur 0 bis +45°C; Lagertemperatur -40 bis +70°C
IP20; Höhe 75 mm; Tiefe 120 mm; Breite 85 mm

Elektronischer Spannungssteller für Kondensatormotoren zur Drehzahlverstellung.

Die Spannung ist über
- ein Sollwertpotentiometer (2,5/10 kOhm)
- eine Spannungsquelle 0…10 VDC
- ein Stromeingang 0/4…20 mA
extern einzustellen.

Die Grenzwerte für minimale und maximale Spannung ist getrennt intern einstellbar. Geeignet für 35mm DIN-Schiene.

Bei allen Geräten werden die notwendigen Versorgungsspannungen für die Elektronik intern gebildet. Spezielle Triacs variieren die Spannung durch Phasenanschnitt. Die notwendigen Zündpulse werden im Steuersatz gebildet. Der Steuersatz verwendet die verkettete Spannung, um die richtigen netzsynchronen Zündpunkte abzuleiten. Eine Verbindung zum Mittelpunktsleiter ist nicht notwendig. Zwei Einstellpotentiometer ermöglichen die Einstellung der minimalen und maximalen Ausgangsspannung.

Bei Drehzahlverstellung muss die Lastart ein annähernd quadratisches Moment/Drehzahlverhalten aufweisen damit die Drehzahl selbststabilisierend ist. Der Motor sollte eines der folgenden Merkmale aufweisen:

- Außenläufermotor wie er in der Klimatechnik verbreitet eingesetzt wird.
- Motor für Betrieb mit Spannungsverstellung


Das K3 ist ein elektronischer Spannungssteller für einphasige Käfigläufermotoren mit Betriebskondensator.
Nur das DLS arbeitet nach dem Prinzip des dreiphasigen Phasenanschnitts.
DLS sind auch als Momentensteller für Drehfeldmotoren einsetzbar, z.B. Wickelantriebe.
Der Einsatz als Leistungssteller für Elektroheizungen ist ebenfalls möglich. Bitte anfragen.

439,00 €
exkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Paket bis 31,5 kg)
  • lieferbar
  • bei Ihnen eintreffend ca.: 7 - 9 Werktage (Ausland)